Lernen an Stationen – Der Karneval der Tiere

karnevaldertiereLernen an Stationen: Der Karneval der Tiere (Unterrichtsbeispiel 5. Klasse)

Der KARNEVAL DER TIERE ist eines der bekanntesten Musikwerke des französischen Komponisten Camille-Saint-Saens. Es hat Weltruf erlangt und zählt zu den Klassikern der Musik. Die Klasse 5e hat sich mit diesem Thema im Musikunterricht beschäftigt.

In kurzen Einzelstücken werden verschiedene Tiere musikalisch charakterisiert. Humorvoll setzt Camille Saint-Saens deren Bewegungen und Stimmen in Noten und Melodien um. Das Werk besteht aus einem Reigen von 14 heiteren und kurzweiligen Sequenzen, beispielsweise dem Einmarsch der Löwen: Der Löwe als König der Tiere ist deutlich zu hören, wenn er majestätisch daher schreitet und mit mehrfachem Gebrüll Einzug hält.

Die eigenverantwortliche Arbeit am LERNEN AN STATIONEN führt Schüler/innen behutsam und handlungsorientiert in die Welt der klassischen Musik ein. Die Kinder verstehen und erleben das altersgerecht ausgewählte Werk ganzheitlich. Durch Hören, Handeln und Erleben nehmen sie die Musik intensiv auf und vertiefen das Gelernte in abwechslungsreichen Arbeitsaufträgen und Übungen.
Zum Einstieg erfahren die Schüler/innen das musikalische Werk, während die Geschichte als Hörspiel spannend vorgetragen wird. An insgesamt acht Stationen bearbeiten die Kinder anschließend Höraufgaben, Aufgaben zur Instrumentenkunde, bearbeiten Ordnungsaufgaben, füllen Lückentexte über den Komponisten aus, lösen Rätsel oder sie können Bilder zum Hörwerk malen. Die Kinder überwachen dabei ihren persönlichen Lernfortschritt an einem Feedbackbogen. Die Materialien lassen sich nicht nur im Musikunterricht einsetzen, sondern werden auch fächerübergreifend im Fach Kunst aufgegriffen, um beispielsweise Tiermasken zu erstellen.

In den anschließenden künstlerischen Ausdrucksbereichen können Schüler/innen Bewegungen und Gangarten der Tiere mit der Musik in Einklang bringen, oder Musiksequenzen tänzerisch darstellen. Durch die Vielfalt und Andersartigkeit der Tiere wird jedes Kind seine Rolle finden.
Textquelle: Adaptiert und entnommen aus Juliane Linker: Musikalische Meisterwerke für Kinder. Der Karneval der Tiere. Handlungsorientierte Lernstationen zu einer zoologischen Fantasie. Cornelsen Schulverlage, 1. Aufl. 2015, Berlin.

Bildquelle: http://www.philharmonie-konstanz.de/news/detail.html?tx_ttnews[tt_news]=112&cHash=fe9c5babc1fa21b4422e 68505845978a (Illustration von Susanne Smajic)