Luthertag in der Schule im Alsterland

In diesem Jahr jährt sich zum 500. Mal Martin Luthers Thesenanschlag an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg, der Beginn der Reformation. So ist am Dienstag, 31.10.2017, gesetzlicher Feiertag. Vom Bildungsministerium empfohlen beschäftigt sich unsere Schule am  30.10.2017 (erster Schultag nach den Herbstferien) mit dem Thema „Martin Luther und die Reformation“. Die Schülerinnen und Schüler haben bereits für diesen Unterrichtstag einen gesonderten Stundenplan erhalten.